Monatsenergie November 2020

Die Universelle Monatsenergie des Novembers ist die 6 (1+ 1 + 2 + 0 + 2 + 0 = 6)


Stichworte für den Monat November


· Ego-Themen oder Selbstwert

· Liebe und Partnerschaften

· Sexualität

· Präzision vs. Perfektion

· Bewegung und Körperbewusstsein

· Unruhe

· Himmel und Erde verbinden

· Aggressionspotenzial

· Annehmen

In der dunklen Jahreszeit und im speziellen im nebelverhangenen November, müssen wir selber für unser Licht sorgen. Der November ist die Zeit der Besinnung und der Selbstreflexion. In diesem 11. Monat dürfen wir uns als Individuum (1) im Spiegel betrachten und uns so annehmen (6) wie wir sind. Wir dürfen uns mit all unseren Ecken und Kanten, mit all unseren Makel als perfekt anschauen. Hören wir auf, Schwachstellen zu suchen und nehmen wir uns einfach einmal so an wie wir wirklich sind. Vom Wort Perfektion dürfen wir uns mehr und mehr verabschieden, denn damit sind schier unerreichbare Erwartungen verbunden. Wenn uns dann in diesem Monat noch das Ego hinein redet, da wir nicht in den Spiegel schauen wollen, könnte dies gerade jetzt in dieser dunklen Jahreszeit in einer Abwärtsspirale enden. Das kann jedoch vermieden werden, indem wir mehr und mehr beginnen unseren Selbstwert zu erkennen.

Annehmen heisst erkennen, dass alles, was geschieht und wie wir darauf reagieren, genau das ist, was wir zu unserem Besten und für unsere Entwicklung brauchen. Anonym

Mit der 6 im Monat könnten sich Themen wie Ruhelosigkeit, Aggressionen (nach innen oder aussen gerichtet) oder eben das verfallen in Perfektion zeigen. Die 6 möchte jedoch nur eines und das ist die Liebe. Es ist deshalb wichtig, auf alles was dir begegnet und dich triggert in Liebe zu antworten. Das bedeutet nicht, dass du mit allem okay sein musst. Es bedeutet aber, wenn dich etwas triggert, du dich fragst, warum es das mit dir macht, was es macht.

- Warum reagierst du aggressiv?

- Warum bist du emotionsgeladen?

- Warum berührt dich ein Thema, obwohl es gar nichts mit dir zu tun hat?

Wenn dich ein Thema trifft, dann betrifft es dich. Nimm dir Zeit, um diesen Satz wirken zu lassen. Aus welchem Grund nervt dich ein Thema, was scheinbar nichts mit dir zu tun hat? Die Antwort liegt nah, es hat etwas mit dir zu tun.

Gehe diesen Themen auf die Spur. Oft liegt die Antwort in deiner Vergangenheit verborgen, in einer Opferrolle, in einem Idealismus, in verstaubten Glaubenssätzen, etc… Du musst jetzt keine Rückführung in ein früheres Leben machen, um deine Themen aufzuräumen, manchmal lösen sie sich auch auf, indem du sie dir bewusst machst.


In deinem Geburtsdatum werden die eignen Themen und woran man arbeiten darf, sichtbar. Du kannst dir den Monat indem du geboren bist und die Schwingung dieser Zahl anschauen. Dort findest du Hinweise zu deinen Herausforderungen.


Wenn du in diesem Monat vermehrt Aggressionen oder Ruhelosigkeit spürst, ist der Schlüssel, um diese transformieren, in deinen Körper zu kommen. In einem 6er Monat ist es wichtig, dich in deinem Körper zu spüren. Achte auf genügend Bewegung. Powere dich aus und gehe so oft es geht an die frische Luft. Auch die Sexualität gehört hier dazu. Schenke ihr und somit dir mehr Beachtung. Da die 6 auch eine Zahl der Extreme ist, ganz oder gar nicht, behalte immer im Hinterkopf, dass es auf die Balance ankommt.

Es ist auch der Monat indem du Himmel (1) und Erde (6) miteinander verbinden kannst. Konkret bedeutet das, dass du jetzt deine Träume in die Realität umsetzen kannst. Triff selbstmotiviert Entscheidungen und gehe deine Projekte gezielt an. Wenn sich neue Ideen oder Themen zeigen, dann sei flexibel und nimm diese an. Nur weil etwas nicht ganz nach deinem Kopf läuft, bedeutet es nicht, dass es nicht gut ist. Gib neuem Input eine Chance und löse dich von festgefahrenen Muster, die dich nicht weiter bringen. Die 6 ist eine schnelle Zahl, sie möchte alles sofort. Die Kehrseite der Medaille ist, dass wir uns in Geduld üben dürfen. Verzettle dich also nicht und setze dir realistische Ziele, welche du auch umzusetzen vermagst. Sei klar mit deinen Absichten und erledige die Dinge Schritt für Schritt. Aber erledige sie. Erlaube es dir dabei auch Fehler zu machen, diese gehören zum Wachstum dazu. Sei in diesem Monat nachsichtig und nicht zu streng mit dir. Achte in diesem 6er Monat auf Präzision, verliere dich aber nicht in der Perfektion.

Plane dir immer wieder kleine Auszeiten für dich ein (11) und beobachte, was sich um dich herum tut. Mit Achtsamkeit, Hingabe und ohne jegliches Vorurteil kannst du nun erkennen, was das Universum dir zeigen möchte.


Du kannst dir im November z.B. folgende Fragen stellen:


· Was ist meine Wahrheit, wofür stehe ich ein?

· Aus welchen Kinderschuhen bin ich in diesem Jahr 2020 herausgewachsen?

· In welchem Bereich möchte ich mich weiterentwickeln?


Wenn du Zweifel an deinen Vorhaben hast oder wenn du Menschen begegnest, die etwas in dir wachrütteln, vertraue deiner Intuition. Triff zu Beginn des Monats noch keine voreiligen Schlüsse. Lass die Energien zuerst auf dich wirken und höre auf deine innere Stimme. Dein Bauchgefühl wird dir die Antworten liefern, die du brauchst. Dort in diesem Bauchgefühl liegen nämlich die richtigen Antworten verborgen und nicht in unserem manchmal begrenzten Denken. Lass dir dafür Zeit und lerne immer mehr deinen Vorahnungen zu vertrauen.

Auch das Thema Beziehungen und Partnerschaften kommen jetzt wieder auf. Fragen können sein: Was will jetzt in meiner Partnerschaft angeschaut und geklärt werden? Was möchte anders gelebt werden? Stimmt die Beziehung, die ich so führe für mich noch? Ein liebevolles und ehrliches Gespräch sorgt für Klarheit und kann einiges in Heilung führen. Auch hier gilt, immer die Liebe im Vordergrund zu halten und nicht aggressiv zu reagieren.

Es geht im November nicht darum, sich zuhause zu verstecken, vor der Welt zu fliehen oder sich als Opfer der Umstände zu sehen, sondern um die gesunde Balance zwischen Einsamkeit und der Begegnung mit der Welt. Du kannst dich also immer wieder fragen, wann du Zeit für dich selber brauchst und wann es wichtig ist, nach draussen zu gehen.

Nun wünsche ich dir und uns allen von Herzen einen friedvollen und gemütlichen November-Monat mit viel Licht und Liebe.

Jeannette

Neu gibt es tägliche Inspirationen aus numerologischer Sicht in einem praktischen pdf Format zum downloaden und ausdrucken. Diese sollen euch als kleine Wegweiser durch den Monat begleiten.


Monatskalender November 2020
.pdf
Download PDF • 81KB




#Numerologie #Spiritualität #Monatsimpression

161 Ansichten
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2019 jearuh Numerologie by Jeannette Ruh. All rights reserved