Monatsenergie September 2020

Die Universelle Monatsenergie des Septembers ist die 4 (9 + 2 + 0 + 2 + 0 = 13/4)

Stichworte für den Monat September

· Klarheit - ja noch mehr Klarheit

· Wandel, Transformation

· Chaos

· Das Neue kommt durch

· Ein neues Feld kreieren

· Um was geht es wirklich?

· Weisheit und Wahrheit

· Wut transformieren und positiv für dich nutzen

Der September möchte viel Neues mit sich bringen. Doch haben wir als Mensch inkarnierte Seele oftmals so unsere Mühe damit. Lieber halten wir am Alten fest, denn warum etwas ändern. Es ist doch gut so wie es ist. Spätestens seit diesem Jahr sind wir gezwungen, uns neu zu erfinden und zu erkennen, dass das alte Muster ausgedient haben. Das alles für eine neue und bewusstere Welt. Wer immer noch glaubt, das Alte war besser und daran festhält, für den wird es nun schwierig. Es kann also sein, dass du aus diesem Grund in deinem Umfeld viel Chaos siehst. Genau das möchte uns der September zeigen. Das Neue ist da, wir müssen nur unsere Schutzmauern abbauen und es hineinlassen. Wer in den Widerstand kommt und sich auflehnt, dem macht es aua.

Dies kann den Einen oder Anderen in Wut oder Unverständnis versetzen. Wenn auch in dir die Wut hochkommt, dann werde sie dir einfach mal bewusst. Und bedenke:


Es ist nie das Problem, was das Problem ist. Es ist etwas, das ganz tief aus deiner Seele kommt und dich aus einem bestimmten Grund berührt.


Wenn uns etwas triggert, geht es nie um das, um was es offensichtlich geht. Die Lösung ist in der Tiefe zu finden. Wenn du dir dessen bewusst bist, dann kannst du Heilung erfahren. Anstatt über eine hochkommende Emotion zu urteilen, nimm sie an und erkenne darin etwas Grösseres.

Nutze in diesem 9. Monat die schnelle und transformative Energie für dich ganz persönlich. Anstatt deine Energie in emotionsgeladenen Diskussionen zu verpuffen, transformiere sie weise in deine Vorhaben und Ziele. Dies benötigt ein wenig Übung, wenn du aber den Dreh raushast, wie du negative Energie in positive Energie umwandelst, wirst du sehen wie unglaublich viel du erreichen kannst. Solche intensiven Zeiten sind auch ein Geschenk für uns. Sie klären und reinigen unsere ungenutzten Energien, die wir eigentlich kreativ und effektiv einsetzten, könnten. Glaubenssätze und Machtstrukturen haben oftmals vieles nicht erlaubt, so dass sie uns den Weg versperrt haben oder wir unsere Essenz nicht leben konnten.


In einer Energie wie jetzt im September ist es enorm wichtig, bei sich selber zu bleiben, zu atmen und in sich eine tiefe Klarheit zu schaffen. Wenn du jetzt denkst, dass mache ich das ganze Jahr bereits. Ja, dann heisst es jetzt noch mehr Klarheit, noch mehr Geduld, noch mehr Fleiss. Aber du kannst auch die transformative Energie nutzen und viel neues Beginnen, resp. jetzt auch einiges zu Ende bringen und abschliessen.


Mit dem September kommen auch Themen an die Oberfläche, die du schon lange gespürt hast, sie vielleicht aber noch nicht zu fassen gekriegt oder sie in Worte ausdrücken konntest. Für alles, wofür es jetzt Zeit ist, sich zu zeigen, wird die Energie im September sorgen.

Für dich als Mensch bedeutet dies, es geschieht für dich und deine Weiterentwicklung. Auch wenn es ein komplettes Chaos anrichtet, vertraue darauf, dass es vorüber geht. Das können wir uns immer wieder mit dem Kreislauf des Lebens bewusst machen. Das Leben geschieht nicht linear, sondern im Kreis. Es endet nicht mit dem Tod. Mit dem Tod beginnt etwas Neues. Wie auch mit dem Ende des Sommers, nicht einfach alles aufhört. Es folgt der Herbst, danach der Winter.


Wir müssen das grosse Ganze betrachten, wenn wir eine Antwort auf das Warum in unserem irdischen Dasein erhalten wollen.

Das was sich zeigen möchte, kommt also so oder so. Dabei ist nur eines wichtig. Und zwar wie wir eine Situation annehmen und mit ihr umgehen. Es hängt also von uns ab und wir entscheiden. Wir können in den Widerstand treten, nur das negative sehen oder wir nutzen die neuen Möglichkeiten, die sich uns bieten.

Und wenn du immer in deiner Mitte bleibst und atmest, kann dich so schnell nichts aus deiner Ruhe bringen. Das Bild ist hier der Hurrikane, der ein Chaos anrichtet, in der Mitte ist aber immer Stille. In diese Stille kannst du dich immer wieder begeben, wenn es dir im September mal zu stürmisch wird.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen wunderbaren 9. Monat


Love

Jeannette


#Numerologie #Spiritualität #Monatsimpression

115 Ansichten
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2019 jearuh Numerologie by Jeannette Ruh. All rights reserved